103.jpg
122.jpg
111.jpg
121.jpg
Home Familienhunde Lucky macht Urlaub
Lucky macht Urlaub Drucken
Montag, 18. August 2008 12:13
Man war das toll!

Ich durfte mit meinen Herrchen ans Meer.
Ich bin jetzt ein Jahr alt und kann schon schwimmen. Mein Herrchen, Norman hat es mir in Leonberg mit meinen Freunden beigebracht. Natürlich kann ein Leonberger dies schon ab der Geburt, doch nicht immer haben andere Welpen das Glück diese Anlage schon früh zu üben.

Nun, am Montag, den 28.07. fuhren wir los nach Dänemark. Nach ca 14 Stunden mit vielen Pausen erreichten wir unser Strandhäuschen. Sofort nahm mich mein Herrchen mit zum Stand und ich konnte endlich meinen "heißen Körper" im Meerwasser abkühlen.

Auch meine Ziehmutter "Miss Marpel" war dabei. Doch sie ging erst mit unserem Frauchen am nächsten Tag ins Wasser.

Fast jeden Tag besuchten wir das Meer. Während den Pausen saß ich am Stand und beobachtete die Badegäste. Diese Aufgabe gefiel mir. Doch leider musste ich niemand retten.
Lucky am Strand

Wenn meine Herrchen Hunger hatten, fuhren wir in ein der nahe gelegenen Dörfer. Auch hier war ich fasziniert. Alle Menschen ob groß oder klein haben mich und Miss Marpel bewundert und gestreichelt. Es war anders als in Deutschland. Dort gehen die Menschen mit großem Abstand an uns vorbei. In Dänemark laufen sie auf uns zu und sie strecken mit eine natürlichen Ruhe die Hand nach uns aus. Auch stehen überall Wassertöpfe für uns vor den Gaststätten.

Sehr anstengend war jedoch das Erklimmen von einer Riesensanddüne, die auch noch wandert.
Dort war es sehr windig.

In Aalborg bekam ich sehr viel Durst.
Das Salzwasser, vom Meer mag ich nicht.
Doch dort kam frisches Wasser aus dem Brunnen und ich nahm gleich ein ganzes Maul voll.
Hier in Aalborg besuchten wir einen Zoo, wo ich auch willkommen geheißen wurde, nämlich Hunde dürfen in diesem Zoo auch andere Tiere betrachten. Man bin ich froh, dass ich nicht die ganze Zeit hinter einer solchen Schreibe sitzen muss.
Lucky im Zoo
Warum aber mein Herrchen diese komische Steinbären zwischen uns setzen ließ, das weiß ich nicht. Ich war sauer.
Lucky bei Steinbaeren
Eins muss ich noch erwähnen. Meine Herrchen besuchten ein anderes Herrchen, das auch Leos hat. Mit diesen Kumpeln sind wir zu einem Hundetreffen gefahren, viele Leos waren hier. Die Kumpels und ich mit Miss Marpel hatten alle Platz im Auto. Wir fuhren sogar über eine 18 Kilometer lange Brücke. Meinem Frauchen wurde es schlecht. Sie ist nicht "Waterproofed".
Lucky im Auto Lucky fährt über Brücke Lucky auf Ausstellung
So jezt könnt ihr erkennen, dass ich viel erlebt habe und hoffe, meine Herrchen werden wieder mit uns einen solchen Urlaub durchführen. Ich schicke euch noch ein tolles Bild auf dem wir alle zusammen abgebildet sind.
Lucky mit Familie
Es grüßt euch
Lucky mit Anhang